logo
muster_oben
  RSS_Feed   Facebook

 

linierot

Angebote für Pfarreien und Kirchgemeinden

artlink vermittelt Künstlerinnen und Künstler des Südens. Die artlink Angebote verfolgen verschiedene Ziele: Sie dienen der Begegnung und Auseinandersetzung mit Menschen aus verschiedenen Kulturen und sie unterstützen die Sensibilisierungsarbeit für die Anliegen von Fastenopfer und Brot für alle im Rahmen der ökumenischen Kampagne.  

 

INPUT-THEATER (Dauer 20 Minuten)

Im Stück GIER spielt die Schauspielerin Meryl Marty eine junge Philippinin, die als Kind in die Schweiz kam und hier aufgewachsen ist. Zurück nach einem Ferienaufenthalt auf den Philippinen bereitet sie einen Vortrag über das Land vor, das so gar nicht ihren idealisierten Vorstellungen und den Erzählungen ihrer Mutter entsprechen will. Details

 

KONZERTE

Möchten Sie einen Gottesdienst oder ein Suppenzmittag mit Musik aus dem Süden bereichern? artlink vermittelt Ensembles und Solisten unterschiedlichster Strichtungen aus Lateinamerika, Afrika, Asien und Osteuropa. Künstlerliste.

 

KULTUR-WORKSHOPS - Begegnungen mit Künstlerinnen und Musikern

Die Workshops richten sich in erster Linie an Kinder und Jugendliche. Sie bieten sich an für die Katechese aber auch für Anlässe wie ein Suppenzmittag. Die Workshops ermöglichen den Kindern und Jugendlichen Begegnungen mit Künstlerinnen und Künstlern aus Lateinamerika, Afrika, Asien oder Osteuropa und bieten den Teilnehmenden neue und spannende Erfahrungen. artlink geht bei seiner Beratung auf individuelle Bedürfnisse ein und unterstützt Interessierte bei der Planung und Durchführung von Workshops Details

 

Kontakt 

Markus Baumann | artlink, Büro für Kulturkooperation | Postfach 109 | info@artlink.ch | Tel: 031 311 62 60 |

 

 

 

linierot

Meryl Marty spielt Mayumi Balmer


 
   © artlink | Büro für Kulturkooperation      Design: Eva Rolli Visuelle Gestaltung