Yang Jing

China
Pipa - Guzheng - Guqin

 

Die virtuose Solistin Yang Jing kreiert minimalistische Klänge und begeistert durch ihren sanften Sound der traditionellen, chinesischen Musik. Sie bedient sich verschiedener traditioneller Instrumente und schafft damit ein ganz eigenes Klanguniversum. Mit ihren vielschichtigen und gleichzeitig zugänglichen Stücken hat sie sich als Brückenbauerin zwischen unterschiedlichen Musikkulturen etabliert. Dank ihrem Innovationsgeist gelingt es ihr immer wieder, die Jahrtausende alte Musiktradition Chinas mit westlichen Genres zu verbinden, sei es mit Jazz oder Folklore, Kammer- oder zeitgenössischer Musik. Das Konzert bietet Solostücke mit Erläuterungen zu Spieltechnik, Klang, Ästhetik und Instrumentenbau.