KT GORIQUE

Elfenbeinküste
Rap

Die junge MC ist in Abidjan, der Hauptstadt der Elfenbeinküste, geboren und lebt seit ihrer Kindheit in der Schweiz. Nichts stört sie so sehr, als wenn sie zu hören kriegt, sie komme nicht von hier. KT Gorique rappt erfolgreich auf Schweizer und internationalen Bühnen. Ihr Aufstieg begann, nachdem sie 2012 in New York die Weltmeisterschaft im Freestyle Rap gewann. Für die Hauptrolle im Film Brooklyn von Pascal Tessaud - sie spielt darin Coralie, eine junge Rapperin - erhielt sie zwei Preise. Der Film feierte 2014 an den Filmfestspielen in Cannes Premiere. Eine junge Frau, überaus sympathisch und voller Energie - ein Auftritt, von dem man hofft, er möge nicht so rasch vorüber sein.

KT Gorique (Stimme), DJ Mikey