Das Büro für Kulturkooperation artlink ist die Schweizer Fachstelle für Kunst und Kultur aus Lateinamerika, Afrika, Asien und Osteuropa.

Unterstützung für die Kulturszene

Diese Tage und die nächsten Wochen sind herausfordernde Zeiten für Künstler*innen und Veranstalter*innen. Deshalb hat der Bund für den Kultursektor Soforthilfe versprochen. Die direkte Nothilfe via Suisseculture Sociale sollte ab Ende März bereit sein. Inwiefern diese von der kantonalen Erwerbsersatz-Entschädigung abhängig ist, bleibt momentan noch offen. Und auch diverse, weitere Fragen sind noch unklar. Die Behörden arbeiten daran und man versucht einheitliche Lösungen zu finden. Der Verein Sonart – Musikschaffende Schweiz empfiehlt, mit den Anträgen noch ein paar Tage zu warten, bis alles wirklich bereit ist. 

Eine umfassende Zusammenstellung der aktuellen Informationen und Massnahmen für Kulturschaffende findet man bei Kulturvermittlung Schweiz.

Corona-Info

Das Team von artlink arbeitet zur Zeit im Modus Home-Office. Wir sind deshalb telefonisch kaum erreichbar. Nehmen Sie am besten per Mail über info@artlink.ch mit uns Kontakt auf und schildern Sie uns kurz Ihr Anliegen. Wir werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

Der SüdKulturFonds unterstützt Produktionen und Veranstaltungen mit KünstlerInnen aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa (nicht EU-Länder). Gesuche sind elektronisch einzureichen auf:  www.suedkulturfonds.ch

Agenda
Mittwoch
 
01.04.2020
Bern

Speichergasse 4
3011 Bern
www.bee-flat.ch

20.30 Ablaye Cissoko & Constantinople (Sénégal/Iran/Canada) ABGESAGT. Ablaye Cissoko, kora, voc; Kiya Tabassian, sitar, voc; Pierre-Yves Martel, viole de gambe; Ziya Tabassian, tombak, perc
SüdKulturFonds

Cully
annulé
20.00 Melingo (Argentina) ANNULÉ. Maldito Tango

Genève

Rue de la Prairie 4
1202 Genève
www.cave12.org

annulé
21.30 Senyawa (Indonesia) ANNULÉ. Duo entre tradition javanaise et musique expérimentale occidentale
SüdKulturFonds

Kreuzlingen

Hafenstrasse 8
8280 Kreuzlingen
kult-x.ch

20.00 Dominic Egli´s Plurism with Feya Faku (CH/South Africa) Abgesagt. Donat Fisch, sax; Raffaele Bossard, b; Dominic Egli, compositions, dr, perc; Feya Faku, tr, fluegelhorn
SüdKulturFonds

Lausanne

av. Jacques-Dalcroze 5
1007 Lausanne
www.vidy.ch

21.00 Marie-Caroline Hominal & Nelisiwe Xaba (South Africa/CH) ANNULÉ. Hominal/Xaba. Choréographes

**ABGESAGT** Literarische Gesprächsrunde

Der Andere Literaturklub lädt Leser*innen zum Austausch über ihre Leseerfahrungen mit Ahmed Saadawis "Frankenstein in Bagdad" (Assoziation A) ein. Als Gast mit dabei ist der Übersetzer Hartmut Fähndrich. Details