Das Büro für Kulturkooperation artlink ist die Schweizer Fachstelle für Kunst und Kultur aus Lateinamerika, Afrika, Asien und Osteuropa.

SYR – NGA – HKG – ARG
Der Andere Literaturklub 2019

Musik lässt sich hören und geniessen, wenn wir die Sprache nicht verstehen. Nicht dass Songtexte unwichtig wären – ihnen verwandt sind Gedichte, in denen die Sprache klingt. Für andere Literaturgattungen ist Verstehen ohne Sprache fast unmöglich. Ein Buch macht einen weiten Weg, bis es in deutscher (oder französischer) Sprache lesbar ist. Ein Weg, der zusätzliche Kosten verursacht und oft Jahre dauert.

+

Diesen Weg unterstützt artlink mit Übersetzungsförderung und mit dem Anderen Literaturklub. Die vier Titel des Programms 2019 (von Autor*innen aus Syrien, Nigeria, Hongkong und Argentinien) sind nun bekannt; reisen Sie mit auf dem Weg. Und wer die Klänge der Sprache schon mal geniessen will, bevor sein Gedichtband im Programm des anderen Literaturklubs erscheint, hört hier hinein: Ghayath Almadhoun

SüdKulturFonds: Prioritäre Tourneeförderung

Das Förderprogramm „Touring in Switzerland for emerging artists“ des SüdKulturFonds richtet sich an Tourmanager*innen, welche KünstlerInnen aus dem globalen Süden in die Schweiz bringen, die in ihren Herkunftsregionen aktiv sind und noch wenig Zugang zu europäischen Kulturveranstaltungen hatten. Voraussetzung für eine Unterstützung ist, dass ein wesentlicher Teil der Tournee in der Schweiz stattfindet. Detaillierte Informationen hier als pdf.

Agenda
Sonntag
 
29.10.2017
Bern

Speichergasse 4
3011 Bern
www.bee-flat.ch

20.30 CéU (Brasil) Samba de raiz, Brega, Soul

Brugg

Aargauerstr. 26
5200 Brugg
www.dampfschiffbrugg.ch

18.00 Facundo Barreyra & Carlos Ramirez (Argentina) Bandoneon und Gitarre

Aargauerstr. 26
5200 Brugg
www.dampfschiffbrugg.ch

Vanina Tagini & Gabriel Merlino (Argentina) Tango. Gesang und Bandoneon

Frutigen

Sportweg 1
3714 Frutigen
www.kanderkultur.ch

19.30 Wally & Ami Warning (Aruba/D) Reggae

Minusio
17.00 Mu Mbana & Sasha Agranov (Guiné-Bissau/Israel) Mu Mbana, voce e chitarra; Sasha Agranov, violoncello

Rorbas

Kirchgasse 7
8427 Rorbas
www.rorboz.ch

20.00 Meduoteran (Turkey/Serbia) Taylan Arikan (Baglama) & Srdjan Vukasinovic (Akkordeon)

Sorens

En Martenand
1642 Sorens
www.espace-aurore.ch

18.00 Johanna Hernández y Paul González (Venezuela) Duo Violon - guitare

Stein am Rhein

Understadt 18
8260 Stein am Rhein
www.museum-lindwurm.ch

11.00 Sherko Fatah (D/Irak) Lesung und Gespräch

Der Womex 2018-Sampler im World Music Special auf SRF3 (18.10.18)